3D Modell Betatest „FPV Camera for DJI“

Man soll ja immer mal wieder Neues ausprobieren. Deshalb freue ich mich, als Betatester die iOS App „FPV Camera for DJI“ mit meiner DJI Phantom 3 nutzen und vor allem testen zu dürfen.

Die Software erhielt jetzt neu eine tolle Funktion: Das Erstellen von 3D Modellen.

Also gleich die P3 eingepackt und ab auf den ehemaligen Cottbser Flugplatz. Dort einen alten Hangar als Objekt ausgewählt und losgelegt…

Es ist schon komisch, einer App für mehrere Minuten die komplette Kontrolle über den Kopter zu überlassen (obwohl man natürlich jederzeit eingreifen kann!). Aber nach vier Minuten des „Bangens“ und immer einen Finger am Abbruchschalter bereithaltend, waren nach mehreren Umkreisungen des Objekts ca 290 Aufnahmen im Kasten, die man für ein solches 3D Modell und dessen Berechnung benötigt.

Durch unsere schnelle 100 MBit Anbindung im TeaserFilm Büro und deren schnellen Upload ins Internet, konnte ich die Bilder fehlerfrei in die 3D Cloud hochladen. Dort schnell alle Einstellungen getan und die Berechnung des 3D Models „geordert“. Und dann hieß es warten… warten… warten…

Stunden später war die Berechnung – derzeit im Betatest ausschließlich in minderer Preview-Qualität – vollendet, und mein allererstes 3D Modell war fertig: 3D Model bei sketchfab.com anschauen

Viel Spaß beim Anschauen! Demnächst garantiert mehr und in „High Quality“, wir haben da schon einige Objekte auf der To Do Liste…